Seit 1932

Abdichtungen

Starre wie flexible Abdichtungsmaterialien kommen sowohl bei Neubauten als auch bei Sanierungen zur Anwendung. Oberflächlich wird bei diesem Verfahren eine wasserundurchlässige Schicht aufgetragen, die im Hoch- und Tiefbau, im Brückenbau auf Flachdächern und Terrassen, in Schwimmbädern und Fitnessanlagen ihren Einsatz findet.